Aus dem aktuellen Heft 86


 

GENTNERGORE

 

Von Stefan Erhardt

 

Ist es wenn das

knochenmuskelsehnigmassige Knie

gebeugt nach vorn nach oben

gestreckt gereckt

mit torwiderwärtiger Wucht

in Blutrunst

dem anrennenden

dem angerannten

Gegner seine

Fresse nicht mal blank poliert sondern

auf den Kiefer prallt wie eine 

stumpfeiserne Speerspitze die vorschlaghämmrig

Kiefernknochen splittern lässt das Nasenbein

in spreiselspitzen Trümmern in die

Augenhöhlen adernplatzend nervenschreddernd

treibt den Blutbrei aus den

Ohren aus dem Maul aufs

beackerte Grün breitschmiert

ist es wenn der

Gegenspieler dann

gebeugt nach hinten nach unten

dahin gestreckt verreckt

die Zunge tief in den Schlund

des Todes gesteckt

das millionenschwere Blut

auf abertausenden Bildschirmen verrinnt

wie einst kostbare Lebenszeit

ist das dann Splatter oder Gore

oder ist es einfach nur

versuchter Mord?


webmastered by DER TÖDLICHE PASS
dertoedlichepass@gmx.net